Alarmanlagen vom Schlüsseldienst München

Wir beraten Sie gerne!

Alarmanlagen, Einbruchschutz, Sicherheit

Alarmanlagen München - Einbruchmeldeanlagen - Information

Im Fachjargon heissen Alarmanlagen Einbruchmeldeanlagen oder Überfallmeldeanlagen (EMA/UBA). Damit ist ihre Hauptfunktion schon beschrieben. Im Unterschied zu Schlössern und Türen sollen Alarmanlagen – wir bleiben bei diesem Begriff – eine Signalfunktion erfüllen. Diese Signalfunktion kann verschiedene Formen haben:

Abschreckung

Die deutlich sichtbare Alarmanlage hält potentielle Übeltäter schon vom Versuch eines Einbruchs ab.

Aufmerksamkeit

Aufmerksamkeit und Enttarnung durch akustischen Alarm: Dadurch wird der zeitliche Spielraum der Straftäter erheblich vermindert.

Übermittlung

Die Alarmanlage benachrichtigt eine Sicherheitsfirma oder die Polizei, damit die Straftäter gestellt werden können.

Dokumentation

Für spätere Ermittlungen wird die Tat und im Idealfall auch die Täter durch Kameras und Sensoren aufgezeichnet.

All diese Aufgaben können kombiniert werden.Die größte Schwachstelle ist auch auch hier der Faktor Mensch. Wie ein Wächter seinen Posten beziehen muss, muss die Alarmanlage scharf geschaltet werden. Wird dies vergessen, ist der Schutz unwirksam. Umgekehrt müssen Fehlalarme vermieden werden, denn auf einen Wächter, der bei jeder Bewegung »Alarm« ruft, hört bald niemand mehr. Voraussetzung für eine sinnvolle Nutzung des Systems ist auch, das die Zugänge, also Fenster, Türen, Balkontür, Kellerzugänge, Katzentüren usw. ausreichend mechanisch gesichert sind. Lassen Sie sich vom Schlüsseldienst München beraten.

Eine sichtbare Alarmanlage hält potentielle Übeltäter schon vom Versuch eines Einbruchs ab. Der Schlüsseldienst München berät Sie in allen Sicherheitsfragen, besonders über Einbruchmeldeanlagen oder Überfallmeldeanlagen – Alarmanlagen München